Hinweise zur freiwilligen Testung und Schulbetrieb ab 15.03.2021

Sehr geehrte Eltern und Sorgeberechtigte,

sehr geehrte Schülerinnen und Schüler,

 

am 15.03.2021 bieten wir wieder die freiwilligen Tests für Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 10 und 11 an.

 

Für die Klassenstufe 11 beginnt die Testung 7:45 Uhr. Die Klassenstufe 10 wird ab 8:20 Uhr getestet.

 

Die A – Gruppen der Klassenstufen 7 – 9 erhalten entweder am 15.03.2021 oder am 16.03.2021 die Möglichkeit der Testung. Die Testung wird während der normalen Präsenzzeit in der Schule durchgeführt. Die Schüler werden einzeln zum Testen gebeten.

 

BITTE NICHT VERGESSEN:

Eine Testung ist nur möglich, wenn die „Einwilligungserklärung zur Teilnahme an einem PoC-Antigen-Test zum Ausschluss einer COVID-19-Infektion“ vollständig ausgefüllt und von den Sorgeberechtigten unterschrieben vorliegt.

 

Die Einwilligungserklärung ist durch den entsprechenden Schüler zum Testtermin mitzubringen und beim Test abzugeben!

 

OHNE EINWILLIGUNGSERKLÄRUNG DARF KEIN TEST DURCHGEFÜHRT WERDEN!

 

 

IMFORMATIONEN ZUM WEITEREN SCHULBETRIEB:

Obwohl der 7-Tage-Inzidenzwert der Stadt Erfurt heute(12.03.2021) wieder die Marke von 100 überschritten hat, bleibt unsere Schule weiterhin geöffnet. Der Unterricht wird weiter im Wechselbetrieb durchgeführt. Über eine erneute Schließung der Schule entscheidet das TMBJS.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Andreas Leube

Schulleiter

Kontakt:

Staatliches Gymnasium 10

Scharnhorststraße 43
99099 Erfurt

 

Tel. +49 361 789 69 478 

Fax +49 361 789 69 479

mail: gym10@erfurt.de

Prüfungsstandort:

Kooperationspartner: