Konkretisierung freiwillige Testung

Sehr geehrte Eltern und Sorgeberechtigte,

 

ab dem 05.07.2021 werden die Covid-Testungen in bekannter Form jeweils wieder Montag und Donnerstag vor dem Unterricht angeboten. Verschiebungen der Testangebote aufgrund von Unterrichtsausfall werden nach wie vor im Vertretungsplan bekannt gegeben.

 

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass die Testungen vollständig freiwillig sind!

 

Ein Widerspruch ist diesmal nicht notwendig. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Kind ab, ob es an den Testungen teilnehmen möchte bzw. ob Sie dies wünschen. Allen zur Testung anwesenden Schülern wird dann ein Testkit zur freiwilligen und eigenständigen Durchführung übergeben.

 

Positive Testergebnisse führen automatisch zu Betretungsverboten. Außerdem ist ein positives Ergebnis durch die Schule dem Gesundheitsamt zu melden.

 

Unabhängig ob sich Schülerinnen und Schüler testen wollen oder nicht, sind alle verpflichtet am Präsenzunterricht teilzunehmen.

 

Die Nichtteilnahme am Test führt nicht zu einem Betretungsverbot!

 

Genaue bzw. weiterführende Informationen zur derzeit gültigen Verordnung finden Sie unter:

https://bildung.thueringen.de/fileadmin/2021/2021-06-30_TMBJS-Allgemeinverfuegung_Kita-Schule-Jugendhilfe.pdf.

 

Bleiben Sie gesund!

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Andreas Leube

Schulleiter

 

Kontakt:

Staatliches Gymnasium 10

Scharnhorststraße 43
99099 Erfurt

 

Tel. +49 361 789 69 478 

Fax +49 361 789 69 479

mail: gym10@erfurt.de

Prüfungsstandort:

Kooperationspartner: